Signal Iduna private Krankenversicherung Test

Die Signal Iduna Gruppe bietet einen mehrfach ausgezeichneten Versicherungsschutz in den bekannten Tarifreihen „Gesundheitsschutz Esprit“ und „Comfort +“. Dabei lautet die Bewertung in der Tarifkombination „EXKLUSIV 1 + ESP-VA 43“ im aktuellen Stiftung Warentest auf gut. Auch beim Analysehaus map-report lautet das Testergebnis für die hauseigene private Krankenversicherung auf „Hervorragend“. Neben der Geld-Zurück-Option bietet das KV-Unternehmen einen Wohlfühlfaktor. Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat die Signal Iduna Krankenversicherung mit 70,3 Punkten ausgezeichnet. 

Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit unter dem angegebenen Kontaktformular mit Ihrem Experten aus der Nähe in Verbindung zu treten. Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach der passenden PKV behilflich und helfen Ihnen bei den Gesundheitsfragen und finden die besten Konditionen.

Signal Iduna mit guten 70,3 Punkten im DISQ Testbericht

  • 1 Barmenia 82,5 sehr gut
  • 2 Axa 81,6 sehr gut
  • 3 Allianz 78,8 gut
  • 4 Münchener Verein 78,6 gut
  • 5 Universa 75,6 gut
  • 6 SDK 74,9 gut
  • 7 Central 74,6 gut
  • 8 Deutscher Ring 74,2 gut
  • 9 Debeka 73,6 gut
  • 10 HUK-Coburg 73,1 gut
  • 11 DKV 73,0 gut
  • 12 Inter 72,4 gut
  • 13 Hallesche 72,2 gut
  • 14 Continentale 70,8 gut
  • 15 Signal Iduna 70,3 gut
  • 16 Hanse-Merkur 70,3 gut
  • 17 LKH 69,6 befriedigend
  • 18 Gothaer 66,0 befriedigend
  • 19 UKV 64,8 befriedigend
  • 20 BBKK 58,1 ausreichend

Bewertung im Stiftung Warentest für Berufsgruppen

Die Testexperten des Fachmagazins Finanztest untersuchen die Konditionen der privaten Vollversicherer anhand von Testkunden. Dabei erfolgt eine weitere Unterteilung nach Berufsgruppen. Die Signal Iduna Gruppe hat einen Krankenschutz nicht nur für Beamte und Selbstständige im Portfolio, der Krankenschutz wird auch für Angestellte getestet und bewertet. Die aktuellen Tarife erhalten folgende Testnoten:

  • Tarif „EXKLUSIV 1 + ESP-VA 43“ für Angestellte mit „gut“
  • Tarif „EXKLUSIV 2 + ESP-VS 29“ für Selbstständige mit „Befriedigend“
  • Tarif „KOMFORT-PLUS2 + ESP-VS 29“ für Selbstständige mit „Befriedigend“
  • Tarif „EXKLUSIV-PLUS2 + ESP-VS 29“ für Selbstständige mit „Befriedigend“
  • Tarif „KOMFORT-PLUS1 + ESP-VA 43“ für Angestellte mit „Befriedigend“
  • Tarif „EXKLUSIV-PLUS1 + ESP-VA 43“ für Angestellte mit „Befriedigend“
  • Tarif „EXKL-B 20V, EXKL-B 30 + EXKL-B-W 30, EXKL-B-W 20V“ für Beamte mit „Befriedigend“

Die PKV für Beamte kann eine Testnote von nicht besser als 3,5 erzielen. Der Krankenschutz kostet laut Test-Bericht 269 Euro. Die Testsieger im Bereichen Beamten-Tarife werden die Concordia, die Huk-Coburg und die Debeka Krankenvollversicherung.

Jetzt Vergleich anfordern >

Focus Money testet die Meinungen und Erfahrungen der Kunden

Eine ganz andere PKV-Analyse stellen die Experten der Zeitschrift Focus Money an. Hier werden nicht Berufe und Testkunden in Gruppen unterteilt. Es wird sich direkt an die Krankenversicherungskunden gewandt und zu den Konditionen der privaten Krankenversicherung befragt. Dabei haben Versicherungsnehmer die Möglichkeit Auskunft zu den Testbereichen Service, Erstattung und Beitrag zu geben. Die besten Krankenversicherungen hinsichtlich der Zufriedenheit sind:

  • Testrang 01: Universa
  • Testrang 02: Debeka
  • Testrang 03: Alte Oldenburger
  • Testrang 04: R+V Versicherung
  • Testrang 05: SDK 2,44
  • Testrang 06: Barmenia
  • Testrang 07: LVM
  • Testrang 08: PAX-Familienfürsorge
  • Testrang 09: Signal Iduna
  • Testrang 10: LKH

Die PKV der Signal Iduna Gruppe aus Dortmund kann den neunten Gesamtrang in der Testkategorie „Erfahrungsberichte und Kundenzufriedenheit“ erlangen. Eine Gesamtübersicht zum PKV Test können Sie auch unter www.private-krankenversicherungen-tests.de in Erfahrung bringen.

Leistungen im Basistariftest und Versicherungsbedingungen im Tarif Start für Studenten

Junge Leute in Ausbildung wie Studenten können in den Tarifen „privat START“ und dem „Ausbildungstarif privat R-START“ nicht nur einen günstigeren Einstieg in den Gesundheitsschutz erhalten, auch die Leistungen sind hochwertig. So handelt es sich um einen vollwertigen Krankenversicherungsschutz mit ambulanter Psychotherapie und Optionsrecht auf Wechsel in leistungsstärkere Policen. Dabei ist eine Selbstbehaltstufe von 480 Euro vorgesehen.

Basistarif auf Niveau der GKV – Beitragsrückerstattung im Gesundheitsbonus

Wer die Beiträge der PKVs nicht mehr aufbringen kann, der hat stets die Option zu einem Krankenkassenwechsel in den Basistarif, der von allen privaten Krankenversicherern angeboten wird. Zudem gibt es bei einer Leistungsfreiheit einen Gesundheitsbonus in Form einer Beitragsrückerstattung von bis zu drei Monatsbeiträgen. Dabei ist die Rückerstattung erfolgsabhängig.

Vier Sterne im Unternehmenstest bei Morgen & Morgen

Die Signal Iduna erhält auch im Testbericht der Ratingagentur Morgen und Morgen eine Auszeichnung von vier Sternen. Zwar hat es zur Maximalbewertung von fünf Sternen nicht ganz gereicht, dennoch handelt es sich um ein positives Testurteil des Ratings. Auch das Analysehaus „softair“ zeichnet die PKV Unternehmen in einem Rating aus. Dabei können Die Tester zu einem sehr guten Ergebnis gelangen. Das Urteil lautet „Starke Leistungen bei exzellenter Beitragsstabilität“.

Jetzt Vergleich anfordern >

Hervorragendes Testergebnis im map-Report

Auch der Branchendienst map-report zeichnet die Dortmunder Versicherungsgruppe mit einer Höchstwertung von „Hervorragend“ aus. Im Test des Magazins steht die Zusatzversicherung im Bereich der Pflege im Alter und die Zahnzusatzversicherungen in den Varianten Komfort Zahn, Plus und Top. Das Versicherungsunternehmen bietet einen ausgezeichneten Pflegeschutz und erhält die Testwertung von maximal möglichen „mmm“. Getestet und bewertet wurden die Tarife hinsichtlich der Bilanz-Kennzahlen, des Services und der Verträge im Rahmen der Policen.

Signal Iduna Gruppe eine der größten deutschen Versicherungen

  • AXA Deutschland Köln
  • R+V Versicherung Wiesbaden
  • Signal Iduna Gruppe Dortmund, Hamburg
  • Generali Deutschland München, Köln
  • Debeka
  • Allianz SE
  • HDI Talanx Hannover
  • Continentale Krankenversicherung Dortmund
  • Alte Leipziger – Hallesche Oberursel (Taunus)
  • Provinzial NordWest Münster
  • LVM Versicherung Münster
  • DEVK Köln
  • SV SparkassenVersicherung Stuttgart
  • Munich Re München
  • Nürnberger Versicherungsgruppe Nürnberg
  • Gothaer Köln
  • Wüstenrot & Württembergische Stuttgart
  • Zurich Gruppe Frankfurt am Main
  • Versicherungskammer Bayern München
  • HUK-Coburg Coburg

Auch das Deutschen Finanz-Service Institut hat die PKVs getestet

Bestnoten gibt es auch in der Untersuchungen des DFSI, dem Deutschen Finanz-Service Institut. Die Vergleichsnote lautet auf insgesamt 1,6. Vergleichen werden neben der Produktqualität auch der Service und die Substanzkraft der privaten Krankenversicherer. Am besten bewertet werden kann die Qualität der angebotenen Produkte. Das Gesamturteil lautet auf „AA“.

Brille, Ausland, Psychotherapie und Heilpraktiker der privaten Krankenversicherung im Leistungstest

Privatpatienten haben in der „Conmfort+“ Reihe die Möglichkeit einen hohen Leistungsumfang in Anspruch zu nehmen. So bietet der Dortmunder Krankenvollversicherer eine Übernahme der Kosten für die Brille einschließlich der Brillengestelle, Kontaktlinsen und Brillengläser an. Auch Naturheilverfahren wie eine Sitzung beim Heilpraktiker gehören zum Krankenversicherungsumfang dazu. Auch Sitzungen inmitten der Psychotherapie können übernommen werden. Anders als bei einer gesetzlichen Krankenkasse, der GKV, können Leistungen auch weltweit erfolgen.

Handelsblatt hat den PKV Grundschutz der Signal Komfort getestet

  • Debeka NW FFF 361,43 €
  • Barmenia Barmenia einsA prima 300 € FFF 364,83 €
  • AXA EL Bonus, Komfort Zahn-U, KUR-U/100 360 € FF+ 291,91 €
  • Allianz AktiMed 90P (AM90PU),
  • AktiMed WechselOpton (AWOPTU) 10%, max. 500 € FFF 399,19 €
  • R+V AGIL classic pro U 0 € FFF 425,78
  • Gothaer MediVita, MediVita Z70, MediMPlus 500 € FFF 393,72 €
  • Deutscher Ring EspritM, PIT, Futura 450 € FFF 406,92 €
  • Nürnberger TOP3, ZZ20 300 € FFF 424,06 €
  • Münchener Verein BONUS CARE CLASSIC, OPTI SELECT 0 € FFF 488,70 €
  • Hallesche PRIMO Bonus Z, JOKERflex 0 € FF 370,25 €
  • LKH A100,S300,Z61 0 € FFF 521,57 €
  • HUK E 1 300 € FF- 240,79 €
  • Hanse Merkur START FIT: KVS1 500 € FF- 243,61 €
  • PAX ECO1 300 € FF- 263,87 €
  • Continentale COMFORT-U, AV-P1* 380 € FF- 266,47 €
  • Universa uni-Introprivat 300, uni-KU/100 300 € FF- 284,15 €
  • Württembergische GU 600 € FF- 290,17 €
  • Signal START-PLUS, KurPlus/100 480 € FF- 317,11 €
  • Süddeutsche A75+ZS75+S103 25%, max. 650 € FF- 330,45 € 3
  • Alte Oldenburger A 80/100, K30, KUR/100, Z 100/80 20% max. 330 € FF 476,66 €
  • LVM A560, Z100/80, S3 560 € FF 454,84 €
  • Concordia AV1, VV Plus, ZV2, SV3 0 € FF 533,80 €
  • DKV BME1 600 € FF- 384,34 €
  • Inter QualiMedBasis 600 € FF- 418,94 €
  • VGH VKA+u 450 € F 334,42 €
  • BBKK Gesundheit Comfort, Zahn1 300 € F+ 478,16 €
  • UKV Gesundheit Comfort, Zahn1 300 € F+

Weitere Testurteile für Signal Iduna im ÖKO-TESTm DISQ und Co.

Auch die Verbraucherschützer des Öko-Tests untersuchen und beurteilen die privaten Vollversicherung und Zusatzversicherungen der Anbieter. So urteilt das Magazin, dass die Kombinationen „Komfort Zahn, Plus“ als auch die Variente Top“ ein gutes Urteil erlangen können. Auch die Tarifkombination „GEAktiv“ und „GE Aktiv Plus“ kann gut bewertet werden. Auch die bekannte €uro Zeitschrift beurteilt die Tarife ohne Selbstbeteiligung mit einer sehr guten Bewertung. Ein befriedigendes Rating gibt es auch beim Nachrichtensender n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität.

Probleme mit Rechner und Kind

Anders als in der gesetzlichen Kasse ist das Kind nicht über die Eltern mitversichert. Es bedarf somit einer eigenen Kinderversicherung, die etwa 100 Euro monatlich kostet. Der Vorteil liegt jedoch in den Versicherungsleistungen, die auch mit einem Rechner ermittelt werden können. Auch hier stellen wie Ihnen einen Online-Rechner zur Verfügung.

Jetzt Vergleich anfordern >
Kontakt PKV Anbieter

SignalKrankenversicherung a.G.
Joseph-Scherer-Str. 3
44139 Dortmund
Tel.: 02 31/1 35 00
Fax: 02 31/1 35 46 38 46 38
info@signal-iduna.de
http://www.signal-iduna.de