DKV private Krankenversicherung Test

Die DKV Deutsche Krankenversicherung versteht sich als echter Spezialist auf dem Versicherungsmarkt. Im Portfolio stehen sowohl Krankenzusatzversicherungen als auch Krankenvollversicherungen. In beiden Versicherungsbereichen kann der Kölner Krankenversicherer Top-Noten erzielen. Ein besonders gutes Testurteil kann der Tarif „KDT85+KDBE“ im Finanztest erzielen.

Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit unter dem angegebenen Kontaktformular mit Ihrem Experten aus der Nähe in Verbindung zu treten. Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach der passenden PKV behilflich und helfen Ihnen bei den Gesundheitsfragen und finden die besten Konditionen.

Die PKV Tarife im Stiftung Warentest

Die Testexperten der Stiftung Warentest testen die Tarifkombinationen der PKV Versicherer. Dabei erfolgt eine Unterteilung in Berufsgruppen. Der Krankenvollversicherer aus Köln bietet allen Berufsgruppen im Test eine private Krankenversicherung an. Folgende Benotungen kann das Unternehmen erhalten:

  • „BMK/2 + KTN2 29“ für Selbstständige mit 2,6 „befriedigend“
  • „BMK/1 + KTC43“ für Angestellte mit 2,9 „befriedigend“
  • „BK 30, BKF 20 + BKH2 30, BKH2F 20“ mit 4,2 „ausreichend“

Die Testnoten gehen von befriedigend bis ausreichend. Damit kann der Versicherungsanbieter im Mittelfeld des Tests landen. Eines der besten Anbieter im Test war die Debeka Versicherung, die im mit guten Leistungen zu überzeugen wusste.

Jetzt Vergleich anfordern >

Erfahrungsberichte der Rückerstattung vom Beitrag im Testbericht

Ein wesentliches Testmerkmal ist die Rückerstattung von Versicherungsbeiträgen. Auch in 2016 erhalten Krankenversicherungskunden eine Beitragsrückerstattung, wenn die Voraussetzungen erfüllt worden sind. Die Deutsche Krankenversicherung. So erfolgt folgende Rückerstattungsstaffel bei der DKV Versicherung in der M-Tarifreihe:

  • 1 Jahr – 2 Monatsbeiträge
  • 2 Jahre – 3 Monatsbeiträge
  • 3 Jahre – 3 Monatsbeiträge
  • 4 Jahre – 4 Monatsbeiträge

Es zählt stets die Leistungsfreiheit und die gewählten Tarife der privaten Krankenversicherung.

Anbieter, die Sie bei uns finden:

DKV Versicherung im Tarif Bestmed im Vergleich der Leistungen

Die Deutsche private Krankenvollversicherung bietet einen Top-Schutz im PKV Tarif Top-Schutz – BestMed BM4. So erfolgt eine Beitragsrückerstattung von bis zu 2,8 Monatsbeiträgen. Eine 100-prozentige Kostenerstattung gibt es bei einer Kinderwunschbehandlung, die Leistungen erstrecken sich zudem auf zahnärztliche Behandlungen, Psychotherapie, Zahnersatz als auch im Krankenhaus. Ein Antrag auf Kur sollte mit dem Anbieter abgesprochen werden.

Meinungen zur Selbstbeteiligung in der privaten Krankenversicherung

Im Rahmen einer PKV bieten Versicherer stets die Möglichkeit zur Selbstbeteiligung. Der Vorteil ergibt sich in der Kostenersparnis der Versicherungsprämien. Je höher die Selbstbeteiligungen ausfallen, desto höher fällt die Ersparnis aus.

Leistungsabwicklung wird bei Focus Money getestet

Bei der Wirtschaftsausgabe der Zeitschrift Focus Money kann der Kölner Krankenversicherer mit sehr guten Testnoten überzeugen. So stehen insgesamt achtzehn Krankenvollversicherer in der Testanalyse. Neben fünf anderen Versicherungen kann die DKV eine sehr gute Beurteilung erlangen.

DEUTSCHES INSTITUT FÜR SERVICE-QUALITÄT testet Krankenvollversicherungen

In gemeinsamer Testkooperation mit dem Fernsehsender NTV testen auch die Spezialisten des Deutschen Institutes für Service-Qualität die Versicherungen am Tarifmarkt. Getestet werden die zwanzig Anbieter mit einer PKV. In den Testbereichen Leistungs- und Servicevergleich kann das Unternehmen den fünfzehnten Gesamtrang erzielen. Das bedeutet, dass sich der Krankenversicherungsanbieter im hinteren Viertel einreihen muss.

Drei Sterne Bei MORGEN & MORGEN

Die Tester des Analysehauses vergleichen die PKV Anbieter nicht mittels Tariftest in einzelnen Versicherungspolicen, getestet werden die Unternehmenskennzahlen wie den Bilanzmerkmalen aus den vergangenen fünf Jahren. Mit drei von möglichen fünf Sternen fehlen zwei Sterne zur Bestnote. So handelt es sich um ein durchschnittliches Abschneiden im Krankenversicherungstest.

Vergleichstest beim EURO-MAGAZIN

Das bekannte Wirtschaftsblatt €uro am Sonntag testet die Krankenversicherungen von nunmehr vierundzwanzig Anbietern. Dabei stehen PKV Policen im Testbericht, die mit hohen als auch bei niedrigen Eigenbeteiligungen bewertet werden. Die Tarifangebote der Deutschen Krankenversicherung können die Vergleichstester nur wenige überzeugen, es gibt es insgesamt durchschnittliches Testurteil.

Gute Testbeurteilung im DFSI Rating für die DKV

Im Deutschen Finanz Service Institut erfolgt ein Testvergleich hinsichtlich der Substanzkraft, dem Service als auch der Produktqualität. Mit einem sehr guten Urteil kann der Krankenkassenanbieter den vierten rang erlangen. Das Testrating lautet auf AA+.

Zahnärzte-Krankenzusatzversicherung im Finanztest

Mit dem Tarif „DKV KDT85+KDBE“ kann der Krankenzusatzversicherer eine sehr gute Testbewertung im Finanztest erzielen. Die Leitungen beziehen sich im Speziellen auf die Versorgung beim Zahnarzt. So haben die Krankenversicherten unter anderem einen regelmäßigen Anspruch auf eine professionelle Zahnreinigung. Es bieten sich weitere Zusatzversicherungen an:

  • Brillenzusatzversicherung für Sehhilfen wie Kontaktlinsen und Brille
  • Stationäre und ambulante Zusatztarife
  • Krankenzusatzversicherungen für Auslandsaufenthalt und Reisen

Die Allianz und die Debeka Krankenversicherungen bieten ebenfalls einen guten Krankenschutz an.

Bewertung für Beamte / bei Anwartschaft private oder gesetzliche Kasse

Für Beamte und Beamtenanwärter in der Anwartschaft stellt sich die Frage, ob private oder gesetzliche Krankenversicherung, erst gar nicht. Das liegt in der Kostenbeteiligung des Dienstherren begründet. Im Kindertarif gibt es eine Kostenbeteiligung von bis zu 80 Prozent. Das Baby kann auch ohne Gesundheitscheck in die Privatversicherung wechseln.

Tarifwechsel in den Basistarif und Altersrückstellung für Rentner

Alles Krankenkassenanbieter auf dem privaten Sektor sind gesetzlich verpflichtet, einen Tarifwechsel in den Basistarif anzubieten. Die Leistungen und Beitragskosten befinden sich auf dem selben Niveau wie das einer gesetzlichen Krankenkasse. Für Rentner werden jedoch Altersrückstellungen gebildet, um auch künftig moderate Versicherungsprämien bieten zu können.

FITCH RATINGS bescheinigt Finanzstärke des Versicherers

Ein wichtiger Testparameter ist die Beurteilung der Finanzkraft. Bewertet werden die Testkriterien Bilanzstärke sowie die Finanzstärke. Das Unternehmensrating kann mit einem sehr starken „AA-“ bewertet werden. Die genauen Tests können Sie unter https://www.private-krankenversicherungen-tests.de/news/ in Erfahrung bringen.

Jetzt Vergleich anfordern >

DKV Kontaktdaten

Deutsche Krankenversicherung AG
50594 Köln
Tel. 08 00/3 74 64 44
Fax 0 18 05/78 60 00
http://www.dkv.com