Allianz private Krankenversicherung Test

Als weltweit größtes Versicherungsunternehmen bietet die Allianz Deutschland SE aus München auch einen sehr guten Krankenversicherungsschutz an. Laut Focus Money handelt es sich bei der privaten Krankenversicherung um das „fairste Produktangebot“. Ausgezeichnete Bewertungen gibt es zudem für die Finanzstärke des Unternehmens bei Fitch und Standard & Poor’s. Bei Morgen und Morgen kann die PKV ebenfalls zu den Testsiegern zählen. Die Kundenerfahrungen sehen ebenfalls positiv aus.

Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit unter dem angegebenen Kontaktformular mit Ihrem Experten aus der Nähe in Verbindung zu treten. Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach der passenden PKV behilflich und helfen Ihnen bei den Gesundheitsfragen und finden die besten Konditionen.

Die Tarif im Stiftung Warentest im Produkttest

Im aktuellen Finanztest stehen die Berufsgruppen im Fokus der Testexperten. Die PKV der Allianz steht allen Berufsgruppen offen. Das beste Testurteil entfällt auf die Tarifkombination „AMP90U + KTA07W“ für Angestellte. Das Gesamturteil lautet auf „befriedigend“ (2,8). Die weiteren privaten Krankenversicherungen können wie folgt abschneiden:

  • „AMP90U + KTS05W“ für Selbstständige mit„befriedigend“ (2,8)
  • „AMB90U + KTS05W“ für Selbstständige mit ausreichend (3,6)
  • „AMB90U + KTA07W“ für Angestellte mit ausreichend (3,8)
  • „BHA51 + BHK51 + BHZ51“ für Beamte mit ausreichend (4,0)

Die Krankenvollversicherung der Allianz kann im Finanztest mit befriedigenden und ausreichenden Testnoten bewertet werden. Weitere Informationen zum aktuellen Testberichte der PKV Tarif können Sie auch hier in Erfahrung bringen.

Unsere Partner vergleichen

Private Krankenversicherung im Tarif „AktiMed Best“ im Ausland und bei der Reise

Allianz private Krankenversicherung Test

Allianz private Krankenversicherung Test

Der Münchner Versicherer stellt mit seiner „AktiMed Best“ Tarifreihe einen ausgewogenen Krankenschutz sowohl im In- als auch im Ausland zur Verfügung. Dabei erfolgt eine Unterteilung der Tarife in den Bezeichnungen „AktiMed“, „AktiMed Plus“ und „AktiMed Best“. Die Allianz stellt einen weltweiten Auslandsschutz mit bis zu zwölf Monaten Rücktransport zur Verfügung. In den Tarifvarianten gibt es indes eine „Sofortunterstützung in allen Weltsprachen“. Im Vergleich zur gesetzlichen Krankenkasse bieten die Privatversicherer im Rahmen der Krankenvollversicherung auch einen weltweiten Auslandsschutz.

Ausgewogene Leistungen des Assekurata Testberichtes

Bei der Assekurata kann die Allianz Krankenvollversicherung den ersten Platz im Testbericht erzielen. Getestet werden die Tarif mit Hilfe der Testfachlaut der Fachzeitschrift Focus Money. Sehr gute Krankenversicherungsangebote liefern die Alte Oldenburger, die Debeka in ihrer PVN Tarifreihe als auch die LVM Krankenvollversicherung.

Beste Krankenvollversicherung laut Focus Money im Tariftest

Die Wirtschaftszeitschrift Focus Money testet nicht nur in an der Seite der Assekurata, es wird auch mit dem renommierten Analysehaus Franke und getestet. So kann der Versicherer mit Sitz in Berlin und München auch in dieser Testuntersuchung den ersten platz erzielen.

Erfahrungsberichte der Krankenzusatzversicherung für die Brille

Brillen sind teuer und belasten den Geldbeutel zum Teil sehr schwer. Mit einer zusätzlichen Krankenzusatzversicherung können Brillenträger eine Kostenerstattung von bis zu 300 Euro innerhalb von vierundzwanzig Monaten erhalten. Erstattungsfähig ist nicht nur die reine Brille, sondern eben auch Hörhilfen und Kontaktlinsen. Im Krankenzusatztarif „AmbulantBest“ erfolgt eine Brillenerstattung auch dann, wenn sich die Sehstärke der Versicherungsnehmer nicht verändern sollte. Bei der Barmenia PKV bieten sich ebenfalls sehr gute Erfahrungen.

Krankenversicherungstest bei MORGEN & MORGEN – Preise und Wachstum

Im Krankenvollversicherungstest der Ratingagentur Morgen und Morgen können die Allianzer ebenfalls zu einem Top-Ergebnis gelangen. Hauptmerkmal des Test lag in den zehn wichtigsten Bilanzkennahlen der Privatversicherungen. Die PKV der Münchner Krankenversicherer kann unter die vier Testsiegestarife gelangen. In einem Fünfjahreszeitraum werden unter anderem die Preise als auch das Wachstum der privaten Krankenvollversicherer untersucht.

Vorteile im Urlaub beim Tarifwechsel für Studenten im Vergleichstest

Studenten können sich frei zwischen den Krankenversicherungssystemen entscheiden. Die Vorteile einer privaten Krankenversicherung liegen nicht nur im Preis, sondern vielmehr in den Krankenkassenleistungen. Die Studentenversicherungen kosten nicht viel mehr als 100 Euro im Monat. Im Vergleich zur gesetzlichen Kasse, der GKV, gibt es jedoch einen weltweiten Krankenschutz für Studierende.

Vorsorgeuntersuchung und Service bei der Rückerstattung im Testbericht

Neben einer Vorsorgeuntersuchung für die ganze Familie bieten Krankenversicherungstarife auch eine Rückerstattung im Falle eine Leistungsfreiheit an. Die Allianzversicherung bietet indes bis zu dreißig Prozent der geleisteten Beitragszahlungen wieder. Bei der DFSI kann der Anbieter eine gute Bewertung erlangen. Das Deutsche Finanz-Service Institut testet die essentiellen Testbereiche Service, Substanzkraft als auch die Produktqualität. Die Testnote lautet auf AA+, was einem sehr guten Testurteil gleichkommt.

Zahnzusatz für Zahnersatz beim Zahnarzt im Tarif „ZahnBest+ZahnFit“

Die Zahnzusatzversicherung in der Bezeichnung „ZahnBest+ZahnFit“ kann eine hervorragende Testnote im Stiftung Warentest erzielen. Das Verbrauchermagazin testete die Zahntarif auf Art einer Lebensversicherung. Somit sind altersbedingte Beitragserhöhungen der Zusatzversicherung nicht möglich. Weitere Krankenversicherungspolicen der Allianz sind unter anderem Allianz Tarif AMB90U, AMP70PU. AMP70PUA, AMP90PU, AMP90U, AMP90UA, KTS05W als auch die Tarifvariante KTS07W.

“AA” – Bewertung bei STANDARD & POOR’S und im FITCH RATINGS

Das international agierende Rating-unternehmen Standard & Poor’s führt keine Produkttests durch, es erfolgt ein reiner Unternehmenstest der Wirtschaftlichkeit. Die Finanzstärke des Allianzunternehmens kann mit einem AA ausgezeichnet werden. Der Blick gilt im Besonderen dem kontinuierlichem Wachstum als auch der Langfristigkeit der Versicherungsunternehmen. Dieser positiven Einschätzung kommt auch Fitch Ratings nach.

Familienversicherung für Beamte im Praxistest bei der Allianz PKV

Beamtenanwärter als auch Beamte können via Beihilfeverordnung einen sehr günstigen PKV-Schutz in Anspruch nehmen. So zahlt der Dienstherr bis zu 80 Prozent für mitversicherte Familienmitglieder. Im Vergleich zur Krankenkasse gilt ein gesonderter Beitrag für alle Versicherten. Die Versicherungsprämien sind dennoch günstiger.

Unsere Partner vergleichen

PKV Kontakt

Königinstraße 28
80802 München

Telefonnummer: +49 89 3800-0
Faxnummer: 0800 44001-02
E-Mail Sammelpostfach: info@allianz.de